Mittwoch, 2. April 2008

ostern und uni

hallo ihr lieben ^^
als was gibt es neues zu erzaehlen?
die woche vor ostern ist hier semana santa, dh eine woche frei. das haben wir natuerlich ausgenutzt, indem wir alle nach córdoba gefahren sind. meine schwester und ich im bus und die anderen einen tag spaeter im auto. meine familie hat familie in córdoba (^^)córdoba (capital) ist eine wunderschoene stadt und ich habe die zeit dort wirklich sehr genossen! ich habe mit meiner schwester in der wohnung der grossmutter vaterlicherseits gewohnt und die anderen beim grossvater muetterlicherseits (der freund meiner schwester ist auch mitgekommen, er wurde von der grossmutter muetterlicher aufgenommen :D)
wieder zurueck in tucumán hat fuer mich nun endlich die uni angefangen!! da ich nur ein paar monate studieren werde, konnte ich aus allen vier studienjahren faecher auswaehlen. das habe ich auch gemacht, aber es hat sich gezeigt, dass das ganze sehr sehr kompliziert ist. mein stundenplan war ein einziges chaos, darum habe ich entschieden wie die anderen studenten aus dem ersten jahr nur die faecher aus dem ersten jahr zu belegen. die uni gefaellt mir sehr gut, und meine familie ist absolut genia = ich bin momentan sehr gluecklich und zufrieden!! :D

das einzige was mich sorgen bereitet ist die politische lage argentiniens. die neue, sehr unbeliebte praesidentin, cristina fernandez de kirchner und der rest der regierung haben beschlossen, die exportgebuehren um ein vielfaches zu erhoehen und deshalb streikt jetzt das ganze land. dh im klartekt: strassen werden blockiert (wir sind fast nicht nach códroba reingelassen worden), einige nahrungsmittel bekommt man im supermarkt nicht mehr (fleisch, milch, ..., ) und die busse fahren nicht mehr zwischen 22.00 und 05.00.

sobald wie moeglich werde ich fotos hochladen..
liebe gruesse an alle!
cele
ps: fuer die neue adresse muesst ihr meine eltern fragen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hey cele,
schön hesch wider emal bloggt und merci für s amüsante gspröch über gwüssi persone vo gwüsse lager=) jajadu. Bi froh gats der guet und hoff das di politisch lag nöd allzu unagnehm wird.. :S tkm! malin

Anonym hat gesagt…

Miiis Celiiinchen:)
Kuul, dass dwidr emal uf diiin Blogg schriibsch und freu mi natürli scho meega uf die aakünte pics:). Diini neu fam tönt au mega guet:) hasi ja so halbe scho gsee:).....
Mümer widr mal mache...so es videogsprööch odr wie mer demm seit.
te kiiero beesos
gera

Anonym hat gesagt…

hey chlises meitli
wiä diä meischt seged hoff ich das du ä guäti ziit häsch det änä und de zuäsätzlich monet gnüsse dusch
ich freu mich dich scho (me oder weniger) bald wider z gse...
au wenn du öfters extrem gemeini fase häsch ;-) (das häd eifach gseit gsi müse)
ich pass immer uf mich uf jbtw...
und ja d attic joke isch halt glich lässig
und ja mer häd ja vill gmeinsam mit de politik... s gad alles zude pferd (ja!)
ich vermiss dich und s bitz me^^

Anonym hat gesagt…

und ich liäb dich

Julia hat gesagt…

hm cele...
aso ich mun zuegae ich han de biitrag noed gseh bis grad jetz. Aber das liit au nur dra das ich immer uf em blog vo diim exfruend/fruend/weird guy umehaeng und denn gsehn daser noed mal en neue biitrag gschribe het. Das nervt mich denn so dasi mer gar nuem d'mueh mach uf diin blog z'cho :D. Das isch jetz es psychologischs meisterstuck gsi will ich jetz vo dier erwarte das du weg dem boes uf de aaron bisch und im seisch er soell wider mal oeppis uf sin blog schriibe und ich vo dem her min lang erwartete naeggste blogiitrag vo im ueberchum. ok, das het i mim chopf guet toent, es toent chli miis wennis schriibe. ich choents jetz ja loesche aber ich bin uebermuedet und machs drum noed :D. weirdweirdweird and a bit awkward (don't ask me how to spell that).
Wasi eigentli han wele saege isch dasi mines wuessens na diir es mail gschribe han (und ich entschuldig mich wenn das noed so isch, ich liide grad uneter hirnschwaechi oder so) und du mir soettsch zruggschriibe... Bitte!!!!
mach mich wider normal komisch weni zrugg bin, das isch jetz grad eifach zu extrem gsi :).
lieb di!!! julia